Sonntag, 15. März 2015

Heute vorgestellt ...

... das neue Ötscherland-Kochbuch Nr. 4
 
 
Es war eine stimmungsvolle Buch-Präsentation, die heute beim Mostheurigen Wurzenberger stattfand. Geburtshelferin und Motor für dieses Zustandekommen war - wie auch bei den bereits vorangegangenen anderen drei Ötscherland-Kochbüchern wieder Elisabeth Kellnreiter mit ihrem Team von der ÖVP-Frauenbewegung.
 
 
Wie bei den früheren Exemplaren wurde ich auch diesmal wieder dazu auserkoren die Bücher zu illustrieren. Es machte dank der guten Zusammenarbeit mit Elisabeth Spaß, obwohl die Wochen bis zur Druckreife von intensiver Arbeit, großem Zeitdruck und vielen Nachtschichten geprägt waren.
 
Neben vielen Arten von Geschirr, Küchengeräten, Torten, Desserts, Fleisch und anderen Lebensmittel habe ich es natürlich nicht verabsäumt, auch einige Blumen in die Illustrationen einzuschmuggeln.
 
 
 
Da war es heute ein schönes Erlebnis das fertige - und wie ich meine wieder sehr gelungene - Buch in Händen halten zu können. Waren die ersten Bände in Grün, Orange und Blau gehalten, so ist das vierte nun - passend zur heurigen Landesausstellung - rot im Look des Eisenstraßen-Dirndlstoffes.
 
 
Natürlich gab es nach dem offiziellen Programm auch zahlreiche köstliche Kostproben
von im Buch zu findenden Rezepten.
 
 
Zu Hause angekommen, habe ich mich dann mit Muße der genaueren Betrachtung dieses vierten Ötscherland-Kochbuches hingegeben. Bodenständig gestaltet und mit köstlichen Rezepten aus der Region, ist es ein empfehlenswertes Geschenk für sich selbst und für Menschen die man mag.
 
Bestellungen unter oetscherland-kochbuch@gmx.at
oder Telefon 0681-105 23 145
Preis € 22,--
 
Auch die Kochbücher 1 bis 3 wurden nochmals nachgedruckt und sind
zum Preis von € 20,-- weiterhin erhältlich

Keine Kommentare:

Kommentar posten